Nederlands | English | Deutsch

Project Sports

Vragen en antwoorden over voetbal en sport

Radfahren bei Nacht: Lohnt sich der Einsatz von elektrolumineszierendem Draht?

5 min read

Gefragt von: Nikki Ellis

Wofür wird der Elektrolumineszenzdraht verwendet?

Er kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden – zur Dekoration von Fahrzeugen und Gebäuden, zur Sicherheits- und Notbeleuchtung, für Spielzeug, Kleidung usw. – ähnlich wie Lichterketten oder Weihnachtsbeleuchtung häufig verwendet werden. Im Gegensatz zu diesen Arten von Lichterketten besteht der EL-Draht nicht aus einer Reihe von Punkten, sondern erzeugt eine ununterbrochene 360-Grad-Linie sichtbaren Lichts.

Wie lange hält elektrolumineszierender Draht?

Wenn Sie Ihr EL-Kabel im Freien in direktem Sonnenlicht aufbewahren, verkürzt sich die Lebensdauer auf ein bis zwei Jahre. In Innenräumen oder bei eingeschränktem Aufenthalt im Freien hält die Farbe Ihres EL-Drahts bis zu drei Jahre lang. Die Spannung, die an Ihrem EL-Kabel anliegt, wirkt sich ebenfalls auf seine Lebensdauer aus.

Warum eignen sich Elektrolumineszenzdrähte für die Verwendung in Ladenschildern?

Neon- und Leuchtstoffröhren sind empfindlich und gehen leicht kaputt, außerdem sind sie schwierig und teuer in der Herstellung und Installation. Im Gegensatz dazu ist EL-Draht unglaublich stark und flexibel, kann in wenigen Minuten montiert und installiert werden und verbraucht sehr wenig Energie.

Ist EL-Draht heller als LED?

LED-Streifen sind der eindeutige Gewinner in dieser Kategorie, da sie Farbe und Helligkeit leicht ändern können, während EL-Draht und -Band nur eine Farbe und Helligkeitsstufe haben können. EL-Draht und -Band sind billiger als LED-Streifen.

Kann man elektrolumineszierenden Draht schneiden?

Sie können den EL-Draht auf jede beliebige Länge oder Form zuschneiden, aber Sie müssen die abgeschnittenen Enden wieder versiegeln. Wenn Sie keine Endkappe für den EL-Draht haben, können Sie die Enden mit Heißkleber oder Epoxid versiegeln, um den abgeschnittenen Draht zu versiegeln. Wenn Sie die Enden nicht versiegeln, kann es zu einem heftigen Ruck kommen.

Wie lange halten die EL-Paneele?

Im Allgemeinen hat EL eine Lebensdauer von 4.000 bis 6.000 Stunden. Mit unseren Wechselrichtern der MEGA-Serie erhöht sich diese Lebensdauer auf 6 bis 8.000 Stunden, aber wir haben auch schon Produkte mit einer Lebensdauer von weit über 10.000 Stunden mit diesen Wechselrichtern gesehen.

Macht der EL-Draht Geräusche?

Alle EL-Lautsprecher arbeiten mit „hörbaren“ Frequenzen, was bedeutet, dass man ein quietschendes Geräusch hören kann, das vom Gehäuse des Lautsprechers ausgeht. Das ist völlig normal, aber ein wenig störend. Sie können das Quietschen reduzieren, indem Sie das Treibergehäuse öffnen und mit Schaumstoffband auspolstern.

Kann man EL-Draht auch tagsüber sehen?

Es ist extrem dünn, flexibel und leuchtet brillant (etwa 4x-10x so hell wie EL-Draht), was sogar bei Tageslicht zu sehen ist.

Welcher EL-Draht ist der hellste?

Wie bei allen Elektrolumineszenz-Technologien ist die hellste Farbe des Kabels Aqua, Lime Green und White, da die EL von Natur aus blau/grün leuchtet. Die am wenigsten hellen sind die roten und violetten, da sie am meisten gefiltert werden müssen, um die richtigen Farben zu erhalten.

Kann man elektrolumineszierende Folien schneiden?

Hinweis: Diese Platten können in jede beliebige Form geschnitten werden! Mit einer normalen Schere lässt sich diese EL-Platte gut schneiden, aber nachdem Sie die Platte geschnitten haben, sollten Sie die freiliegenden Kanten mit etwas Klebeband oder Epoxidharz versiegeln, um einen Kurzschluss der Platte oder einen Stromschlag zu vermeiden.

Wie stoppe ich das EL-Leitungsrauschen?

Zitat aus dem Video: Unten werde ich mit meiner Heißklebepistole beginnen, um die Ränder der Box abzudichten, um zu verhindern, dass Geräusche an den Seiten entweichen.

Wie kann man EL-Draht heller machen?

Wenn Sie Ihre Wicklungen enger aneinander legen, müssen Sie einen Kompromiss eingehen, da der Draht mehr Licht blockiert und die E-Felder sich stärker überlappen und mehr Phosphor anregen. Bei handelsüblichen EL-Drähten wird eine transparente Elektrode verwendet, die den Leuchtstoff umschließt und diesen Effekt eliminiert (d. h. gleichmäßiges E-Feld).

Wie funktionieren elektrolumineszente Materialien?

Elektrolumineszenz-Paneele sind Kondensatoren, bei denen das Dielektrikum zwischen den äußeren Platten ein Leuchtstoff ist, der Photonen abgibt, wenn der Kondensator geladen wird. Wenn einer der Kontakte transparent ist, strahlt die große Fläche, die dem Phosphor ausgesetzt ist, Licht aus.

EL WIRE ist wasserbeständig, sollte aber nicht in Wasser getaucht oder bei hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden. Obwohl das Gehäuse aus Kunststoff besteht, kann nach längerer Zeit Wasser in das Kabel eindringen und es schwarz werden lassen. Die Treiber/Netzteile sind NICHT wasserdicht.

Wie kann man zwei dünne Drähte miteinander verbinden?

Zitat aus dem Video: Sie sollten etwas mehr Kabel abisolieren, als Sie es normalerweise mit einem Quetschverbinder tun würden. Ich werde also etwa einen Zoll auf jeder Seite abisolieren. Und die sind wirklich praktisch.

Wie funktioniert die Elektrolumineszenz?

Elektrolumineszenz ist die Grundlage von Leuchtdioden (LEDs), bei denen eine p-n-Übergangsdiode Licht aussenden kann, wenn eine geeignete Spannung angelegt wird, so dass Elektronen mit Elektronenlöchern in der Vorrichtung rekombinieren und Energie in Form von Photonen freisetzen [23].

Wie funktionieren elektrolumineszente Materialien?

Elektrolumineszenz-Paneele sind Kondensatoren, bei denen das Dielektrikum zwischen den äußeren Platten ein Leuchtstoff ist, der Photonen abgibt, wenn der Kondensator geladen wird. Wenn einer der Kontakte transparent ist, strahlt die große Fläche, die dem Phosphor ausgesetzt ist, Licht aus.

Was ist eine Elektrolumineszenzfolie?

Elektrolumineszenz-Displays (ELDs) sind eine Art von Flachbildschirmen, bei denen eine Schicht aus elektrolumineszierendem Material wie GaAs zwischen zwei Leiterschichten eingefügt wird. Wenn Strom fließt, sendet die Materialschicht Strahlung in Form von sichtbarem Licht aus.

Wie funktioniert der Neondraht?

Elektrolumineszierende Drähte (EL-Neon-Drähte) haben eine steife Kupferseele, die mit Phosphor beschichtet und dann mit einer PVC-Schutzschicht überzogen ist. Wenn ein Wechselstromsignal an ihn angelegt wird, leuchtet er. Er sieht ein wenig aus wie dünnes Neon. Er ist äußerst sparsam im Betrieb und gibt kaum Wärme ab.

Wie stoppe ich das EL-Drahtgeräusch?

Zitat aus dem Video: Unten werde ich mit meiner Heißklebepistole beginnen, um die Ränder der Box abzudichten, um zu verhindern, dass Geräusche an den Seiten entweichen.

Wie kann man EL-Draht heller machen?

Wenn Sie Ihre Wicklungen enger aneinander legen, müssen Sie einen Kompromiss eingehen, da der Draht mehr Licht blockiert und die E-Felder sich stärker überlappen und mehr Phosphor anregen. Bei handelsüblichen EL-Drähten wird eine transparente Elektrode verwendet, die den Leuchtstoff umschließt und diesen Effekt eliminiert (d. h. ein einheitliches E-Feld).