Nederlands | English | Deutsch

Project Sports

Vragen en antwoorden over voetbal en sport

Brauche Hilfe bei der Identifizierung kompatibler Kurbeln für diese Spindel

5 min read

Gefragt von: Jahed Bautista

Wie kann ich feststellen, ob meine Kurbelgarnitur kompatibel ist?

In den meisten Fällen sind dreiteilige und zweiteilige Kurbelgarnituren mit denselben Innenlagern kompatibel, solange die Achse denselben Durchmesser hat. Sie werden in der Regel in Verbindung mit dem mittleren Tretlagerstandard verwendet. Einteilig: Hier bestehen die Achse und die Kurbelarme aus einem einzigen Stück Stahl.

Woher weiß ich, welche Kurbelgarnitur ich habe?

Drucken. Shimano Kurbeln sind alle mit Modellinformationen über oder um den Bereich auf der Rückseite des Pedalgewindes gekennzeichnet. Zum Beispiel; FC-6700/6750 = Shimano Ultegra. Die Kurbellänge befindet sich oft im gleichen Bereich, was hilfreich ist, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Wie misst man die Kurbelwelle?

Zitat aus dem Video: So ist es an seiner maximalen Breite und dann kommst du hier rein und misst es einfach und du wirst von der Basis aus messen. Den ganzen Weg bis zur Spitze des Keils. Okay, einfach genug, richtig.

Sind alle Shimano Kurbeln 24mm?

Bei Kurbeln hat sich Shimano immer an 24-mm-Achsen gehalten. SRAM produziert 30mm und 24mm (genannt GXP) Versionen ihrer Kurbeln, und die meisten kleineren Marken, die sich auf ultimative Leistung konzentrieren (THM zum Beispiel, aber auch RaceFace) produzieren nur 30mm Kurbeln.

Welche Tretlagerspindel benötige ich?

Der beste Weg, um herauszufinden, welche Spindellänge Sie benötigen, ist ein Blick in die technischen Daten. (Die Alternative ist Versuch und Irrtum…) Die Spindellänge und die daraus resultierende Kettenlinie haben einen gewissen Spielraum. Wenn Sie innerhalb von 2-3 mm von den „richtigen“ 43,5 mm oder 45 mm liegen, sind Sie ganz gut dran.

Welche Größe hat die Kurbelwelle?

Größe der Spindel:
Die meisten Kurbelspindeln haben entweder einen Durchmesser von 24 mm oder 30 mm.

Was bedeuten die Kurbelsatznummern?

Die Zahlen auf den Kettenblättern beziehen sich einfach auf die Anzahl der Zähne auf jedem Kettenblatt. Eine Standard-Rennrad-Kurbelgarnitur hat 53 und 39 Zähne (natürlich ist das 53-Zähne-Ring das große und das 39-Zähne-Ring das kleine), während eine Kompakt-Kurbelgarnitur typischerweise 50 und 34 Zähne hat.

Spielt die Länge der Tretlagerachse eine Rolle?

Das Entscheidende ist die Spindellänge: Solange Sie die richtige Kettenlinie einstellen können, ist alles in Ordnung. Aber auch hier gilt: am besten nie Standards mischen, wenn es sich vermeiden lässt. Wenn Sie eine gekeilte Kurbel durch ein Vierkant-Setup ersetzen wollen, dann ist ein Cartridge-Innenlager genau das Richtige für Sie.

Woher weiß ich, welches Tretlager ich brauche?

Um die benötigte Tretlagergröße herauszufinden, messen Sie die Innenseite des Tretlagergehäuses in Ihrem Rahmen. Sie beträgt 73 mm, 70 mm oder 68 mm. Einige ältere Rahmen können italienische Gewinde Tretlager, statt der moderneren Englisch haben.

Ist BB92 dasselbe wie PF92?

Der Innendurchmesser des Tretlagergehäuses des Rahmens beträgt 37 mm. Ein Lager mit einem Außendurchmesser von 37 mm wird direkt in den Rahmen gepresst. Trek wechselt vom BB90/95-System zum sogenannten PF92, das dem BB92 entspricht (41 mm Innendurchmesser und 92 mm Breite).

Wie misst man eine Tretlagerspindel?

Zitat aus dem Video: Teil des Tretlagers. Man setzt also einen Messschieber an. Und Sie messen es und dann schauen Sie in diesem Fall, dass es 73 ist. Also, die gängigsten Größen sind 68 und 73.

Wie lang ist die Tretlagerachse?

BMX 3-teilige Innenlager verwenden in der Regel eine Spindel mit einem Durchmesser von 19(. 05)mm (3/4″) oder 22 mm. In manchen Fällen sind diese verzahnt und die Anzahl der Verzahnungen hängt vom Hersteller/Modell der Kurbelgarnitur ab, oder in anderen Fällen ist die Spindel spezifisch für die Kurbelgarnitur.

Welche Kurbeln passen zu meinem Fahrrad?

Die drei gängigsten Kurbellängen für Fahrräder sind 170 mm, 172,5 mm und 175 mm. Welche Größe Ihr Fahrrad hat, hängt wahrscheinlich davon ab, wie groß der Rahmen ist. Kleine Fahrräder sind in der Regel mit 170-mm-Kurbeln ausgestattet, mittlere mit 172,5 mm und große mit 175 mm.

Was ist der Unterschied zwischen BB30 und BSA?

BSA ist englischer Standard und hat ein Schraubgewinde im Inneren des Lochs, das normalerweise in Shimano verwendet wird, während BB30 italienischer Standard ist und kein Schraubgewinde hat, das normalerweise in CP verwendet wird.

Was ist eine BB30-Kurbelgarnitur?

Zitat aus dem Video: Похожие запросы

Kann man Kurbelarme mischen und anpassen?

Um auf Ihre Frage zurückzukommen: Wenn Sie sich an denselben Arm- und Schnittstellentyp halten (z. B. Rennrad oder Mountainbike), können Sie in der Regel die linke und die rechte Seite mischen und kombinieren. Sie könnten also einen 105 Power-Kurbelarm mit einem Ultegra-Kurbelarm kombinieren. Achten Sie einfach darauf, dass die Länge der Kurbelarme übereinstimmt, und schon sind Sie fertig. Das ist die Idee!

Woher weiß ich, welche Kurbelgarnitur ich kaufen muss?

Wie misst man die Kurbellänge? Die Kurbellänge wird von der Mitte der Tretlagerachse bis zur Mitte der Pedalachse gemessen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Länge die Kurbeln an Ihrem Fahrrad haben, können Sie das am schnellsten herausfinden, indem Sie auf die Rückseite Ihrer Kurbeln schauen, direkt unter der Pedalachse.

Sind die Kurbelarme austauschbar?

Nein, Kurbeln sind in der Regel nicht immer austauschbar, aber wahrscheinlich können Sie die Kurbel von dem kaputten Fahrrad verpflanzen. Erstens: Haben beide Fahrräder 6, 7 oder 8 Ritzel in der hinteren Gruppe? Wenn ja, haben sie die gleiche Kettenbreite und die Abstände zwischen den Kettenblättern sind gleich groß.

Welche Kurbeln sind mit Shimano kompatibel?

Bei Shimano werden 110 mm oder 104 mm häufig für so genannte Kompaktkurbeln (50 Zähne Außendurchmesser) verwendet, während 130 mm für 53 Zähne Außendurchmesser verwendet werden.

Passen alle Kurbelgarnituren in alle Innenlager?

Im Allgemeinen können die meisten Kurbelsätze in eine Vielzahl von Tretlagergehäusen eingebaut werden, obwohl ein Großteil dieser Kompatibilität von der Verfügbarkeit geeigneter Hardware abhängt (siehe nächster Abschnitt). Inkompatibilitäten, die auftreten, hängen oft mit der Länge und/oder dem Durchmesser der Kurbelachse zusammen.

Ist BB92 dasselbe wie PF92?

Der Innendurchmesser des Tretlagergehäuses des Rahmens beträgt 37 mm. Ein Lager mit einem Außendurchmesser von 37 mm wird direkt in den Rahmen gepresst. Trek wechselt vom BB90/95-System zum sogenannten PF92, das dem BB92 entspricht (41 mm Innendurchmesser und 92 mm Breite).