Nederlands | English | Deutsch

Project Sports

Vragen en antwoorden over voetbal en sport

Welchen Durchmesser hat die Sattelstütze bei Citizen-Klapprädern?

5 min read

Gefragt von: Maria Miller

31.8mm31.8mm.

Wie groß ist der Durchmesser meiner Sattelstütze?

Um den Durchmesser Ihrer Sattelstütze herauszufinden, müssen Sie die Sattelstütze aus dem Fahrradrahmen ausbauen und nach der Größe Ausschau halten, die direkt unter der Zeile „Minimum Insert“ auf der Unterseite eingeprägt ist. Es handelt sich um eine dreistellige Zahl (z. B. 26,8 oder 27,2 oder 31,6).

Wie misst man eine Fahrradsattelstütze?

Zitat aus dem Video: Also jetzt die meisten Leute aren't gehen, um eine Sattelstütze Lehre herumliegen ich zufällig eine haben, aber so you're gehen zu wollen, um eine wie eine digitale Schieblehre verwenden. Hier wird in Millimetern gemessen.

Welche Größe der Sattelstützenklemme benötige ich?

Hinweis: Der Durchmesser der Sattelklemme muss dem Durchmesser Ihres Sitzrohrs entsprechen und nicht dem Ihrer Sattelstütze, die etwas kleiner ist. Zum Beispiel passt eine 27,2 mm Sattelstütze (eine Größe, die häufig bei Rennrädern zu finden ist) in ein Sitzrohr mit 28,6 mm Durchmesser, so dass Sie eine 28,6 mm Klemme benötigen.

Sind alle Fahrradsitze gleich?

Fahrradsättel gibt es in verschiedenen Größen, die sich an unterschiedliche Körpertypen anpassen. Einen Fahrradsattel zu finden, der die richtige Größe für Ihren Körper hat, hat vor allem mit der Breite des Sattels zu tun und damit, wie gut er Ihre Sitzbeinhöcker stützt (Sitzknochen).

Welche Größe hat eine spezialisierte Sattelstütze?

Alle Modelle verwenden eine 34,9-mm-Sattelstütze und eine 38,6-mm-Sattelstützenmanschette (S184700004).

Welche verschiedenen Arten von Fahrradsattelstützen gibt es?

Legierung, Titan und Karbon sind die drei Materialien, aus denen man wählen kann. Legierungsstützen sind relativ leicht, billiger und einfach zu installieren und zu warten, aber sie können eine harte Fahrt sein. Titanpfosten sind teuer, aber leicht und bieten ein weicheres Fahrverhalten. Carbonstützen sind nicht nur leichter, sondern können auch weicher sein.

Welche Größe der Sattelklemme benötige ich für eine 34,9er Sattelstütze?

Durchmesser der Klemme: 34,9 mm. Sitz der Sattelstütze: 31.6mm. Gewicht: 25g.

Wie lang sollte Ihre Sattelstütze sein?

a) Die Sattelstütze sollte mindestens 25 Millimeter unterhalb des unteren Teils des horizontalen Rohrs enden, das mit dem Sitzrohr verschweißt ist. b) Die gesamte Einbaulänge sollte mindestens 90 mm ab dem oberen Ende des Sitzrohrs betragen.

Wie wähle ich eine Sattelstütze aus?

Die Abmessungen des Sitzrohrs können von Fahrrad zu Fahrrad variieren, daher ist es wichtig, bei der Wahl einer Sattelstütze auf den richtigen Durchmesser zu achten. Der gängigste Durchmesser ist wahrscheinlich 27,2 mm, aber auch andere Größen zwischen 21,15 und 35 mm sind häufig zu finden. Sattelstützen variieren auch in der Länge.

Welche Größe hat eine Schwinn-Sattelstütze?

Schwinn Scripted Chrome Sattelstütze 20,57mm x 5/8″ Top 14″ lang – Neu.

Sind Fahrradsattelstützen universell?

Es gibt zwar eine Vielzahl von Sattelstützen-Durchmessern, aber die meisten modernen Rennrad- und MTB-Rahmen sind für Sattelstützen mit einem Durchmesser von 27,2 mm („Standard“), 30,9 oder 31,6 mm („Oversize“) geeignet.

Wie misst man die Sitzbeinbreite?

Bei dieser Methode sitzt man eine bestimmte Zeit lang aufrecht auf einem Stück Wellpappe. Danach markiert man die Haupteindrücke der Sitzknochen, findet den Mittelpunkt der beiden Eindrücke und misst schließlich den Abstand zwischen den beiden Punkten mit einem Lineal oder Maßband.

Was passiert, wenn Ihr Fahrradsattel zu breit ist?

Ein zu breiter Fahrradsattel verursacht Scheuerstellen, weil die Oberschenkel an den Seiten des Sattels reiben, und verringert die Pedaleffizienz, da der Sattel die Tretbewegung behindert. Außerdem verschlechtert sich die Aerodynamik durch die größere Kontaktfläche zwischen den gespreizten Beinen und den erhöhten Luftwiderstand.

Wie wähle ich eine Sattelstütze aus?

Die Abmessungen des Sitzrohrs können von Fahrrad zu Fahrrad variieren, daher ist es wichtig, bei der Wahl einer Sattelstütze auf den richtigen Durchmesser zu achten. Der gängigste Durchmesser ist wahrscheinlich 27,2 mm, aber auch andere Größen zwischen 21,15 und 35 mm sind häufig zu finden. Sattelstützen variieren auch in der Länge.

Welche Größe hat eine Schwinn-Sattelstütze?

Schwinn Scripted Chrome Sattelstütze 20,57mm x 5/8″ Top 14″ lang – Neu.

Welche Größe der Sattelklemme benötige ich für eine 34,9er Sattelstütze?

Durchmesser der Klemme: 34,9 mm. Sitz der Sattelstütze: 31.6mm. Gewicht: 25g.

Wie lang muss eine Sattelstütze sein?

a) Die Sattelstütze sollte mindestens 25 Millimeter unterhalb des unteren Teils des horizontalen Rohrs enden, das mit dem Sitzrohr verschweißt ist. b) Die gesamte Einbaulänge sollte mindestens 90 mm ab dem oberen Ende des Sitzrohrs betragen.

Kann ich meine Sattelstütze kürzen?

Zusammengefasste Antwort: Eine Fahrradsattelstütze kann gekürzt werden, solange die neue Größe die Mindesteinstecklänge der Sattelstütze respektiert. Wird die Mindesteinstecklänge nicht beachtet und zu viel von der Sattelstütze abgeschnitten, führt dies zu einer zusätzlichen Belastung des Rahmens (Sitzrohr) und kann einen Riss verursachen.

Wie kurz kann ich meine Sattelstütze kürzen?

Wenn Sie Ihre Sattelstütze kürzen möchten, wird empfohlen, dass Sie sie um maximal 1 Zoll pro Seite kürzen. Wenn Ihr Fahrrad beispielsweise einen 27,2-mm-Sattelstützen-Durchmesser hat und Sie ihn um zwei Zoll kürzen möchten, können Sie die Stütze auf einen Durchmesser von 25,2 mm abschneiden.