Nederlands | English | Deutsch

Project Sports

Vragen en antwoorden over voetbal en sport

Ist es sicher, einen Spacer zu verwenden, der über den Gabelschaft reicht?

5 min read

Gefragt von: Danecia Murphy

Total in Ordnung. Wenn der Vorbau weit über dem Gabelschaft sitzen würde, wären Sie in Schwierigkeiten, aber mit einem Spacer mit einer großen Lücke sollte kein Problem sein.

Kann ich Abstandshalter über meinem Vorbau anbringen?

Sie sollten immer eine gewisse Länge des Lenkrohrs über dem Vorbau belassen und ein Distanzstück über dem Vorbau anbringen, damit die gesamte Vorbauklemme um einen Zylinder mit konstantem Durchmesser geklemmt wird.

Brauchen Sie einen Abstandshalter unter dem Vorbau?

Es gibt keinen Grund, ein Problem zu haben, weil es keine Abstandshalter unter dem Vorbau gibt. Ich habe zwei verschiedene Fahrräder auf diese Weise über vier Saisons gefahren. Man sieht immer wieder Bilder von Profi-Rädern, die so eingestellt sind. Es ist ratsam, aber nicht unbedingt notwendig, einen 2,5-5mm Spacer oben auf dem Vorbau zu haben.

Wie viel Platz sollte zwischen Gabelschaft und Oberkappe sein?

Es wird empfohlen, nicht mehr als 5 mm Abstand zwischen dem oberen Ende des Vorbaus und dem oberen Ende des Gabelschaftes zu haben. Schritt 4 – Montieren Sie die Steuersatzkappe und drehen Sie die Vorspannschraube im Uhrzeigersinn, um den Steuersatz festzuziehen und die Teile zusammenzudrücken.

Vergrößert das Entfernen von Abstandshaltern die Reichweite?

Vereinfacht gesagt: Je mehr Spacer Sie verwenden, desto mehr reduzieren Sie den Reach. Der Betrag, um den Sie ihn reduzieren, hängt vom Steuerrohrwinkel ab, der normalerweise je nach Fahrradgröße unterschiedlich ist. Kleinere Rahmen neigen dazu, eine lockerere HA zu haben, so dass der Effekt im Vergleich zu größeren Rahmen größer ist.

Wozu dienen Vorbau-Abstandshalter?

Steuersatz-Distanzstücke sitzen auf dem Gabelschaft und helfen bei der Vorspannung der Steuersatzlager während der Einstellung. In der Regel haben die meisten Fahrräder 20 bis 30 mm Steuersatzspacer, die frei über oder unter dem Vorbau bewegt werden können.

Welche Länge des Gabelschaftes brauche ich?

Der Gabelschaft muss lang genug sein, um die Länge des Steuerrohrs plus die Höhe des Steuersatzes plus die Höhe der Vorbauklemme plus etwaige Spacer, die Sie verwenden möchten, minus etwa 3 mm zu berücksichtigen. Die Verwendung von Spacern unterhalb des Vorbaus ist optional.

Was ist die Stapelhöhe bei einem Fahrradvorbau?

Die Stapelhöhe ist der vertikale Raum, den der Steuersatz einnimmt. Bei einer herkömmlichen Schraubgabel ist der Gabelschaft um einen gewissen Betrag länger als das Steuerrohr.

Was ist die Länge von Achse zu Krone?

Die Achslänge ist die gängigste Methode zur Angabe der Gabellänge bei modernen Fahrrädern. Sie wird in einer direkten Linie von der Gabelkrone zur Achse gemessen. Bei gefederten Fahrrädern kann diese Länge entweder sein: „Unsagged“ Axle-to-Crown der vollen, unbelasteten Gabellänge.

Was macht ein Kronenrennen?

Was macht er? Der Gabelkranz ist der zentrale Puffer zwischen dem Lager, der Gabel und dem Steuerrohr. Er trennt jede dieser wichtigen Komponenten des Vorderrads, sodass sich jedes Teil unabhängig voneinander drehen kann, wenn Sie das Fahrrad durch die Kurven lenken.

Wird ein 10 mm kürzerer Vorbau einen Unterschied machen?

Selbst eine Veränderung der Vorbaulänge um 10 mm kann einen großen Unterschied ausmachen“, sagt Jez Loftus, Bike-Fit-Spezialist bei Trek. Außerdem sollte man sich bewusst sein, dass sich keine einzelne Einstellung gegenseitig ausschließt.

Wie wirkt sich die Vorbauhöhe auf die Handhabung aus?

Die Vorbaulänge ist neben dem Winkel des Steuerrohrs und der Gabelneigung einer von mehreren Faktoren, die das Fahrverhalten eines Fahrrads beeinflussen. Im Allgemeinen führt ein kürzerer Vorbau zu einem schnelleren Fahrverhalten, während ein längerer Vorbau ein langsameres, berechenbareres Fahrverhalten bewirkt.

Vergrößert das Zuschlagen des Vorbaus die Reichweite?

Die Auswirkungen auf die Reichweite wären im Grunde vernachlässigbar. Schlagen Sie nicht einen Vorbau, weil es cool aussieht, schlagen Sie einen Vorbau, wenn Sie in der Lage sind, diese Position zu verwenden und wollen von der Aero-Vorteil eine niedrigere Position bietet profitieren.

Brauche ich Abstandshalter für meinen Steuersatz?

Einfach ausgedrückt, können Sie mit Steuersatz-Spacern die Höhe Ihres Lenkers leicht anpassen, was ein wesentliches Element der Fahrradanpassung für BMX-, MTB- und Straßenfahrer ist. Im besonderen Fall des letzteren (Straßenradsport) ist die richtige Lenkerhöhe der Schlüssel für Komfort und Leistung.

Wie wirkt sich die Lenkerhöhe auf das Fahrverhalten aus?

Wenn Sie mit einem zu hohen Lenker klettern, ist es schwierig, bei steilen Anstiegen genug nach vorne zu kippen, um das Vorderrad auf dem Boden zu halten, selbst wenn Sie Ihr Gewicht auf dem Sattel ganz nach vorne verlagert haben.

Sind Lenkererhöhungen sicher?

Beeinflussen Lenkererhöhungen das Fahrverhalten? Lenker sind so konstruiert, dass sie das Gesamtdesign des Fahrrads während der Fahrt in Position halten. Daher wirken sich Lenkererhöhungen auf das Fahrverhalten aus, da ihre Position einen direkten Einfluss auf die Massenverteilung und das Fahrrad hat, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass man dies sieht.

Kann ein Fahrradlenker zu hoch sein?

Ihr Lenker sollte etwa 1 bis 2 Zentimeter höher sein als Ihr Sitz, da eine zu hohe Höhe ebenfalls Probleme verursachen kann. Er sollte also hoch genug sein, dass Sie ohne Stress bergab fahren können, aber immer noch niedrig genug, dass Sie klettern können, ohne sich zu sehr nach vorne zu lehnen.