Nederlands | English | Deutsch

Project Sports

Vragen en antwoorden over voetbal en sport

Einstellen der Kettenlinie für 2×10 Kurbelgarnitur

6 min read

Gefragt von: Kathy Lopez

Wie stellt man eine Kettenlinie ein?

Die Kettenlinie kann am Hinterrad durch Anbringen von Distanzscheiben an der Hinterachse und bei einem Stahlrahmen auch durch Versetzen der hinteren Ausfallenden angepasst werden. Einstellbare Naben verwenden herkömmliche Gewindeachsen, so dass Sie den OLD-Abstand durch Entfernen der Kontermuttern und Hinzufügen von Distanzscheiben vergrößern und die Achse bei Bedarf austauschen können.

Wie sollte meine Kettenlinie aussehen?

1. Was ist eine Fahrradkettenlinie? Die Mitte des vorderen Kettenblatts und die Mitte des hinteren Ritzels sollten sich im gleichen Abstand von der Achse befinden, die in der Mitte des Fahrradrahmens von vorne nach hinten verläuft. Das bedeutet, dass die Kette von vorne nach hinten völlig gerade verläuft.

Wie erkenne ich meine Kettenlinie?

Die Kettenlinie ist der Abstand zwischen der Mittellinie Ihres Rahmens und der durchschnittlichen Mittellinie Ihres Kettenblatts bzw. Ihrer Kettenblätter. Für 1X ist dies einfach – Wenn die Mitte der Zähne Ihres Kettenblatts 49mm von der Mittellinie Ihres Rahmens entfernt ist, dann ist Ihre Kettenlinie 49mm.

Warum ist die Kettenlinie wichtig?

Die Kettenlinie ist aus mehreren Gründen sehr wichtig: effizientere Kraftübertragung; je weniger die Kette gebogen wird, desto geringer ist der Leistungsverlust; bessere Funktion und geringere Gefahr, dass die Kette von den Kettenblättern abfällt; geringerer Verschleiß durch weniger Reibung; bessere Funktion des Umwerfers und leiserer Betrieb.

Wie bringt man Kettenleinen auf Singlespeed an?

Zitat aus dem Video: Zu meinem Kettenblatt zur Mitte meines Kettenblattes und wir sind bei sagen wir 50 51. Und 1/2 sagen wir mal 52 Millimeter. Das ist also meine andere Zahl 52 Millimeter – sagen wir mal zur Kette.

Welche Kettenlinie ist super boost?

Super Boost Plus 157 nutzt die für DH-Bikes entwickelte Kettenlinie, verwendet aber Standard-Trailbike-Tretlagerbreiten und Kurbelkombinationen, um die Performance von 29″- und Plus-Bikes auf ein neues Level zu heben.

Was ist besser: 1X oder 3X Kurbelgarnitur?

Gangbereich der verschiedenen Antriebsgruppen:
In dem obigen Beispiel von Fahrrädern mit gemeinsamen Antriebssystemen erreichen die 1X-Fahrräder in ihrem höchsten Gang 47 bis 48 km/h, während ein 2X- oder 3X-Fahrrad 15-20 % mehr Geschwindigkeit bietet und 56 bis 57 km/h erreicht.

Was ist ein Kettenblattversatz?

Die Einpresstiefe eines Rings gibt an, um wie viel er gegenüber einem flachen Standard-Kettenblatt gewölbt ist. Sie wird verwendet, um das richtige Spiel zwischen Reifen und Rahmen zu erreichen und um die richtige Kettenlinie einzustellen.

Was ist ein Boost-Abstand?

Der Boost-Abstand ermöglicht einen größeren Abstand zwischen den Nabenflanschen, was beim Bau von Laufrädern zu einem besseren Speichenverstrebungswinkel und einer besseren Schale führt (dies macht die Laufräder stabiler). Der Bremsrotor sitzt 3 mm weiter außen als zuvor, ebenso wie die hintere Kassette.

Was bedeutet Boost-Kurbelgarnitur?

boost bezieht sich nur auf Fahrräder, die einen 148mm breiten Abstand zwischen den Ausfallenden für die hintere Nabe haben, die Drivetrains sind um 3mm nach außen verschoben. Dies kann oder kann nicht die Kurbelachse Länge je nach Fahrrad und Kurbel Combo beeinflussen, in den meisten Fällen hat es nur in breiteren q-Faktor Kurbeln und nicht länger Achsen geführt.

Was ist der Unterschied zwischen einer Boost- und einer Non-Boost-Kurbelgarnitur?

Der einzige Unterschied zwischen Boost- und Non-Boost-Antriebssätzen ist die Kurbelgarnitur. Der einzige Unterschied zwischen einer Boost- und Non-Boost-Kurbelgarnitur ist das Kettenblatt. Sie können eine Kurbelgarnitur von Boost auf Non-Boost oder umgekehrt tauschen, indem Sie einfach ein anderes Kettenblatt einbauen. Ich hoffe, das ist hilfreich!

Was ist der Q-Faktor eines Fahrrads?

Der Q-Faktor ist der Abstand zwischen den Außenseiten der Kurbelarme an der Stelle, an der das Pedal befestigt ist, während die Standbreite der Abstand zwischen der Mitte des einen Pedals und der Mitte des anderen ist.

Wie wichtig ist die Kettenlinie bei einem Singlespeed?

Die Kettenlinie ist bei allen Fahrradantrieben wichtig, besonders aber bei einem Ein-Gang-System. Eine perfekte Kettenlinie ist eine, bei der das Kettenblatt und das hintere Ritzel perfekt zueinander ausgerichtet sind und die Kette einen perfekt geraden Weg vom Kettenblatt zum Ritzel nimmt.

Was ist die beste Übersetzung für einen einzelnen Gang?

etwa 2,7-2,8
Wenn Sie Ihr Abenteuer mit einem Singlespeed-Rad oder einem Fahrrad mit festem Gang beginnen, ist eine Übersetzung von etwa 2,7 bis 2,8 ideal.

Wie viele Zähne hat ein Singlespeed?

Das Übersetzungsverhältnis wird durch die Anzahl der Zähne auf dem Kettenblatt und dem hinteren Ritzel bestimmt. Wir persönlich empfehlen, ein Fahrrad mit festem Gang oder Singlespeed zu fahren, das entweder 44 oder 46 Zähne auf dem Kettenblatt hat (daher die erste Zahl in der Übersetzung) und ein hinteres Ritzel mit 16 Zähnen.

Was ist ein Kettenblattversatz?

Die Einpresstiefe eines Rings gibt an, um wie viel er gegenüber einem flachen Standard-Kettenblatt gewölbt ist. Sie wird verwendet, um das richtige Spiel zwischen Reifen und Rahmen zu erreichen und um die richtige Kettenlinie einzustellen.

Wie viele Spacer hat ein 73-mm-Tretlager?

Für 73mm Shimano HTII Innenlager
Wenn Ihr Tretlagergehäuse 73 mm breit ist, benötigen Sie nur einen 2,5 mm Spacer auf der Antriebsseite.

Was ist der Unterschied zwischen einer Boost- und einer Non-Boost-Kurbelgarnitur?

Der einzige Unterschied zwischen Boost- und Non-Boost-Antriebssätzen ist die Kurbelgarnitur. Der einzige Unterschied zwischen einer Boost- und Non-Boost-Kurbelgarnitur ist das Kettenblatt. Sie können eine Kurbelgarnitur von Boost auf Non-Boost oder umgekehrt tauschen, indem Sie einfach ein anderes Kettenblatt einbauen. Ich hoffe, das ist hilfreich!

Wozu dienen Tretlager-Spacer?

Tretlagerdistanzstücke werden verwendet, um die Position der Spindel zu verändern, um zusätzlichen Spielraum zu schaffen oder um die Kettenlinie fein abzustimmen. Zum Beispiel, wenn Ihr inneres Kettenblatt ist zu nah an der Kettenstrebe können Sie Spacer hinzufügen, um die Kurbel nach außen nur ein wenig zu bewegen. Sie sind wirklich großartig, wenn Sie eine perfekte Kettenlinie auf einem Fahrrad mit festem Gang wollen.

Brauche ich Distanzscheiben für meine Kurbelgarnitur?

Für alle Kurbelsätze mit konstantem Spindeldurchmesser (30mm, 29mm DUB und 24mm) werden Spacer verwendet, um ein etwaiges seitliches Spiel der Kurbel zu beseitigen und die Kurbel im Rahmen zu zentrieren. Für die meisten Installationen werden die mitgelieferten Spacer ausreichen, um die Kurbeln im Tretlager richtig zu positionieren.

Wohin gehören die Abstandshalter bei einem Tretlager?

Zitat aus dem Video: Die Seite, an der Ihr linker Kurbelarm befestigt ist, geht durch. Und dann sticht die rechte Seite heraus und dann Ihr Kettenblatt auf dieser Seite mit Ihrem Arm. Geht auf die Achse auf dieser Seite auf diese